Zwei der führenden mittelständischen Beratungsunternehmen schaffen eine einzigartige Plattform für internationale Geschäftsentwicklung – Unternehmen, die neue Märkte erschließen wollen oder dort expandieren, haben jetzt die Möglichkeit auf eine einheitliche Lösung zurückzugreifen, um mit ihrem Auslandsgeschäft kosteneffizient und langfristig erfolgreich zu sein.

-Paris, Köln, Frankfurt, Neu-Delhi -29. Mai 2020

ALTIOS International (ALTIOS) und Maier+Vidorno (M+V) gaben heute ihre Zusammenarbeit bekannt. Diese Allianz bildet mit ihrer Präsenz in 25 Auslandsmärkten die umfassendste Plattform für Internationalisierungsvorhaben von Unternehmen weltweit. Sie schafft einen enormen Mehrwert sowohl für große und mittelständische Unternehmen als auch für Investoren und institutionelle Einrichtungen, die in dynamische, wachstumsstarke Märkte global expandieren wollen.

Das neue Netzwerk bietet praktische Dienstleistungen in jeder Phase der internationalen Expansion aus einer Hand. Von der strategischen Beratung und Marktanalyse über den lokalen Vertrieb und dem Business Development bis hin zu Cross-Border M&A. Darüber hinaus werden grundlegende Dienstleistungen wie Buchhaltung, Gehaltsabrechnung, Steuerberatung, unterschiedliche Personallösungen wie u.a. Personalleasing, Personalbeschaffung und HR-Dienstleistungen angeboten.

ALTIOS und M+V schaffen ein internationales Netzwerk lokaler Büros, um die Marktexpansionsbemühungen eines jeden Unternehmens zu optimieren. Diese lokalen Anlaufstellen in den USA, Kanada, Mexiko, Kolumbien, Brasilien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Deutschland, Polen/Osteuropa, Russland, die Vereinigten Arabischen Emirate, Südafrika, Indien, Bangladesch, Sri Lanka, China, Hongkong, Japan, Singapur/Südostasien, Vietnam, Malaysia, Neuseeland und Australien bieten die einzigartige Möglichkeit, neue Märkte einheitlich, effizient, kostengünstig und vertrauensvoll zu erschließen.

ALTIOS und M+V beschäftigen zusammen rund 600 Fachleute in ihren 35 globalen Büros in Europa, im asiatisch-pazifischen Raum und auf dem amerikanischen Kontinent. Die lokalen Experten unterstützen bereits weltweit über 8.000 global ambitionierte Unternehmen, Regierungsbehörden und Handelsverbände.

 

M+V wurde im Jahr 2000 gegründet und ist die größte deutschsprachige Unternehmensberatung für Markteintritts- und Marktexpansionsdienstleistungen in Indien, Bangladesch und Sri Lanka. Besonders bekannt ist M+V für die Übernahme von Verwaltungstätigkeiten (Buchhaltung, Logistik, HR, Compliance) indischer Tochterunternehmen europäischer Gesellschaften. Mit sechs Büros und 150 Mitarbeitern ist M+V in allen Wirtschaftszentren Indiens vertreten und betreut seine Kunden zusätzlich vom Kölner Stammsitz aus.

Kontakt

ALTIOS wurde 1991 gegründet und berät branchenübergreifend Unternehmen bei der Implementierung und internationalen Geschäftsentwicklung. ALTIOS gilt weltweit als führender Akteur in Internationalisierungsfragen. Mit 28 Tochtergesellschaften und 430 Mitarbeitern ist das Unternehmen in den 22 größten Märkten der Welt vertreten.

Kontakt

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier : https://lnkd.in/d98c6u9