Erstmals veröffentlicht in dem M+V Electronic & Electrical Newsletter im April 2015

Die Elektrotechnik- und Eletronikindustrie in Indien boomt. Das Land verfügt nicht nur über den weltweit 3. größten Pool aus Wissenschaftlern, sondern durch die schnell wachsende Bevölkerung und indische Mittelschicht, auch über eine kontinuierlich steigende Nachfrage von Unterhaltungselektronik.

In dem Zeitraum 2011 bis 2015 wuchs der Markt in Indien um geschätzte 9.9 Prozent, was zu einer Branchenprognose im Wert von $94.2 Millionen für das Jahr 2015 führte; allein die Verbrauchernachfrage soll bis 2020 USD 29 Millionen betragen.

Erfahren Sie, wie die indische Regierung die Entwicklung der Elektronikindustrie unterstützt, warum der Großteil der Nachfrage durch Importe bedient wird, wie sich das ändern lässt und einen ersten Ausblick auf die kommenden Jahre.

Lesen Sie den gesamten Artikel „Der Boom der indischen Elektroindustrie“ auf Englisch!