ÜBERBLICK ÜBER DEN SEKTOR CHEMIE

Statistiken, News & Updates: Alles was Sie über die Chemieindustrie in Indien wissen müssen

Indian Chemical Industry

 

  • Zusammenfassung
  • Industriecluster
  • Wachstumsträger
  • Führende Unternehmen
  • Marktstatistiken

Zusammenfassung

Die Chemieindustrie zählt zu Indiens ältesten. Indien ist der drittgrößte Chemie- und Petrochemieproduzent in Asien und der siebtgrößte weltweit. Da die Nachfrage der Endverbraucher stetig steigt, wird auch die Branche weiterwachsen. Die indische Regierung unterstützt dabei vor allem die Bereiche Forschung und Entwicklung. Zudem wurden die Zollgebühren auf einigen Produkten gesenkt und mit der Initiative “Make in India” weitere Unterstützung entgegengebracht. Da es in Indien zahlreiche Arbeitskräfte in diesem Sektor gibt, die preiswert und zugleich qualifiziert sind, können ausländische Unternehmen, die nach Indien kommen, davon profitieren. Unter den Chemikalien haben die Polymer- und Agrochemie-Industrie das größte Potential. Insgesamt bietet die indische Chemieindustrie durch den vergleichsweise geringen Pro-Kopf-Verbrauch und den Fördermitteln der indischen Regierung eine hervorragende Investitionsmöglichkeit.

Lesen Sie unseren aktuellen Chemical Industry Newsletter!

Industriecluster

Map - Industry Clusters: Chemical

Wachstumsträger

  • Globale Verlagerung in Richtung Indien im Bereich Chemieproduktion
  • Die indische Chemieindustrie hat das Potential, bis 2020 auf $226 Milliarden zu steigen
  • Die Exportnachfrage und die Abhängigkeit des inländischen Marktes von der Landwirtschaft sind Wachstumsträger der Chemieindustrie
  • Bis 2019 wird eine jährliche Steigerung der Nachfrage nach Chemikalien um 7 – 8% erwartet
  • Das Ziel der Regierung ist es, bis 2025 die Chemieproduktion auf mindestens 25% des BIP steigern zu können

Key Players in Indien

International

  • BASF, Shell, Akzo Nobel, Henkel, Dow Chemicals, Mitsubishi Chemical Corp., ADEKA, Syngenta, Croda

National

  • Tata Chemicals, Indian Glycols Ltd., Pidilite Industries, UPL, Vinati Organics, Aarti Industries, Vikas WSP, Gujarat Heavy Chemicals

 

 

 

 

 

aktualisiert im Mai 2017

Market Stats

  • Die aktuelle Marktgröße beläuft sich auf $145 Milliarden und steuert etwa 3% zum BIP bei
  • Macht 3% des weltweiten Chemie-Marktes aus
  • Der Spezialchemikalien-Markt steigt mit 14% und wird bis 2020 voraussichtlich auf $70 Milliarden steigen
  • Indien ist der weltweit drittgrößte Kunststoff-Konsument
  • Indien ist weltweit der drittgrößte Agrochemikalien-Hersteller und exportiert rund die Hälfte der produzierten Agrochemikalien
  • Die Farbenindustrie wird auf $6,8 Milliarden geschätzt und macht 15% des weltweiten Marktes aus
  • Ausländische Direktinvestitionen haben seit April bis 2000 bis März 2016 um $11,9 Milliarden zugenommen