ÜBERBLICK ÜBER DEN SEKTOR  TEXTILIEN

Statistiken, News & Updates: Alles was Sie über die Textilindustrie in Indien wissen müssen

Indische Textilindustrie
  • Zusammenfassung
  • Industriecluster
  • M+V Expertise
  • Wachstumsträger
  • Key Players in Indien
  • Marktstatistiken

Zusammenfassung

Indiens Textilindustrie hat eine lange Tradition und hat großen Einfluss auf Indiens Wirtschaft. Das Land ist bekannt für seine inländische Produktion und hat eine große Bandbreite an Textilien. Diese reicht von handgeflochtenen Produkten bis zu Waren, die von hochmodernen Maschinen hergestellt werden. In der Industrie arbeiten etwa 51 Millionen Menschen, was sie zum zweitgrößten Anbieter von Arbeitnehmern macht. Die indische Regierung hat Richtlinien für die Exporte aufgestellt, um diese weiter zu fördern und sie international noch attraktiver zu machen. Viele Firmen haben bereits erkannt, welches Potential im indischen Produktions- und Importmarkt von Textilien steckt. Durch ein erhöhtes Pro-Kopf-Einkommen ändert sich auch der Lebensstil, welcher wiederum qualitative Produkte verlangt und ein Wachstum der Textilindustrie nach sich zieht. Die Zukunft der Textilindustrie ist vielversprechend, da zum einen ausländische Unternehmen auch zukünftig vermehrt in den indischen Markt eintreten wollen und zum anderen die Regierung weiterhin mit vorteilhaften Strategien den Sektor unterstützen wird.

Lesen Sie unsere aktuellen Textile Industry Newsletter!

Industriecluster

Map - Industry Clusters: Textile

M+V Expertise

  • M+V führt einen Durchsatz von $4 Millionen
  •  Mehr als 150 SKU’s werden von M+V verwaltet
  • M+V hat über 110 Handelspartner in Indien

Wachstumsträger

  • Größter Baumwoll-Hersteller der Welt
  • Ausländische Direktinvestitionen in Textilien zu 100% auf automatischem Wege möglich
  • Zweitgrößter Faser-Herstellerder Welt
  • Größte Webstuhlkapazitäten der Welt
  • Indien hat die zweitgrößte Textil-Produktionskapazität der Welt
  • Ein Aufstreben von organisiertem Einzelhandel und ein wachsendes Einkommen treiben die Industrie an
  • Zweitgrößter Exporteur von Textilien und Kleidung

Key Players in Indien

International

  • Zara, Mango, Benetton, Levi’s, Esprit, Forever 21, Vero Moda, H&M, Promod, Zambiati, Marks&Spencer, Monti

National

  • Orient Craft, Victoria Mills, Loyal Group, Ruby Mills, Digjam, Richa Fabric, Vardhman, Mandhana, Sutlej Textiles, Premier Textile Mills, Bombay Rayon, Arvind Mills, ITC Wills Lifestyle, DCM

Marktstatistiken

  • Hat 2016 4% zum indischen BIP beigesteuert
  • Die heimische Textil- und Bekleidungsindustrie erreicht 2021 voraussichtlich $123 Milliarden
  • Zwischen April 2000 und September 2016 hat die Industrie insgesamt $2,21 Milliarden durch ausländische Direktinvestitionen angezogen
  • Hat einen Anteil von 13% bei der weltweiten Gewebe-, Faser- und Garnproduktion
  • Textil- und Bekleidungsexporte steigen bis 2021 voraussichtlich auf $82 Milliarden an

 

aktualisiert im Mai 2017