27. November 2018 | Köln, Deutschland
28. November 2018 | Hamburg, Deutschland
29. November 2018 | Stuttgart, Deutschland

Es gibt viele Gründe, eine Partnerschaft mit einem indischen Unternehmen einzugehen oder dieses im Rahmen einer M&A Transaktion zu übernehmen. Ein potentieller indischer Partner vereinfacht unumstritten den Marktzugang, bringt Knowhow, verfügt über ein bestehendes Vertriebsnetz und einen ausgebildeten Personalstamm. Insbesondere aber bringt er Kunden, nicht selten das wichtigste Argument für eine Partnerschaft oder Übernahme des indischen Unternehmens.

Daneben sollten jedoch auch die Risiken nicht außer Acht gelassen werden, die sehr vielfältig sein können und bei grenzüberschreitender Kooperation steigen. Auch gilt es, die besonderen
Herausforderungen des indischen Marktes zu beachten. Dieses Seminar beleuchtet die typischen Risiken sowie Stolpersteine und zeigt Gestaltungsmöglichkeiten für eine erfolgreiche
Partnerschaft oder Übernahme eines indischen Unternehmens auf.

Für die gesamte Agenda sowie Ihre Anmeldung zu dem Seminar, senden Sie bitte eine Email an Frau Parboti Maya Bhattacharya unter p.m.bhattacharya@mv-group.com.

Wir freuen uns Sie!