VERKAUF IN INDIEN

Bauen Sie Ihre Marktposition in Indien auf und aus

Egal, welche Produkte sie verkaufen wollen, machen Sie es von Anfang an richtig!

Einige Firmen wollen zunächst bis zu einer gewissen Größe wachsen und bestimmte Marktanteile erreichen, bevor sie eine Produktion in Indien starten. Andere wiederum planen gar nicht in Indien zu produzieren, sondern nur ihre Produkte und/oder Dienstleistungen in Indien zu verkaufen. Unabhängig von Ihrer Wachstumsstrategie benötigen Sie eine qualifizierte und erfahrene Vertriebsmannschaft, unterstützt von einem kompeten Back Office – nur so stellen sie sicher, dass nichts schief läuft.

M+V unterstützt sie bei allen wesentlichen Aspekten und garantiert, dass Ihre Interessen als Investor und Shareholder gewahrt werden.

1. Rekrutieren Sie die besten Talente für Vertrieb & Service in Indien

M+Vs entwickelt gemeinsam mit Ihnen, unserem Inhouse Rekruiting-Team und unserer Personalabteilung einen soliden Rekruitment-Plan für Ihre Vertriebsmannschaft. Wir wissen genau, welche Fähigkeiten Verkäufer für den Markteintritt von internationalen Unternehmen benötigen, wo Sie diese Talente finden und wie sie diese für Ihren Start in Indien gewinnen. Klicken Sie hier, um Details zu erfahren, wie Sie Ihre Vertriebsmannschaft strukturieren.

2. Führen Sie Systeme ein, damit Sie auch aus der Entfernung führen können

Um in Indien zu expandieren, müssen Sie in der Lage sein, Ihre Vertriebsmannschaft „aus-der-Ferne“ zu leiten und zu kontrollieren. Persönliche Besuche und Meetings sind ein Muss, um diese aber effektiv zu gestalten, brauchen Sie gute und belastbare Informationen. Sie müssen wissen, was ihre Vertriebsmannschaft täglich „treibt“. M+V hat Methoden entwickelt, damit Sie in Echt-Zeit an diese Informationen gelangen – vor allem im interkulturellen Kontext. Wir unterstützen Sie dabei, realistische Ziele und klare Leistungsvorgaben zu setzen und auch zu messen – damit das Erreichen von Milestones auch gefeiert werden kann.

3. Profitieren Sie von einer starken Back Office

Ein solides Back Office steigert zwar nicht Ihre Verkäufe, aber ein schlecht gemanagtes Back Office kann Vertriebserfolge zunichtemachen. M+V managt die Back Offices für zahlreiche internationale Firmen in Indien. Wir verstehen die adminsitrativen Anforderungen von ausländischen Investoren in Indien und kümmern uns um all Ihre Sorgen rund um die Administration. Das beginnt bei der Buchhaltung, geht weiter über die fristgerechte Abwicklung von Steuern und Compliance Themen bis hin zu Importlösungen, sowie die Auslieferung und Fakturierung Ihrer Waren. Unsere maßgeschneiderten Leistungen ersparen Ihnen eine Menge Probleme und machen Ihren Vertrieb effizienter.

4. Etablieren Sie sofort Ihren Service

Indische Firmen und Konsumenten sind bereit, einen Aufschlag für importierte Produkte zu zahlen. Im Gegenzug erwarten Sie jedoch einen stets besseren Kundenservice von ausländischen als von heimischen Anbietern. Wenn Sie diese Erwartung nicht erfüllen, ist Ihr Kunde für immer verloren. Deshalb benötigen Sie vom ersten Tag an einen professionellen Kundendienst und ein effizientes Ersatzteilmanagement.

Stellen Sie sicher, dass Sie gut vorbereitet sind, damit Sie die Kontrolle behalten – durch ein regelmäßiges Reporting und ein fortlaufendes Performance-Management für Ihren Vertrieb und Service. Wollen Sie mehr über Verkauf und Service in Indien erfahren? Dann kontaktieren Sie uns!