INVESTITIONS-STRATEGIEN FÜR IHR BUSINESS IN INDIEN

Wählen Sie die richtige Strategie für Ihren Erfolg in Indien

Wenn Sie ein Business in Indien starten wollen, können Sie eine 100-prozentige Tochtergesellschaft (WOS – Wholly Owned Subsidiary) gründen, ein Joint Venture (JV) eingehen oder eine bereits existierende Firma übernehmen (M&A). Mit dem Kauf eines Unternehmens oder der Gründung eines Joint Ventures bekommen Sie einen direkten Zugang zu lokalen Produkten, Infrastruktur und Erfahrung. Sie müssen aber auch härter am Aufbau der Beziehungen arbeiten – zu Ihrem neuen Partner und/oder den Mitarbeitern, die mit einer veränderten Organisationsstruktur zurecht kommen müssen. Last but not least verlangen indische Unternehmer oftmals einen sehr hohen Preis für den Verkauf ihres Unternehmens.

Was zeichnet M+V`s “Investitions-Strategien” aus?

Der indische Markt benötigt bezahlbare Produkte! Diese Erkenntnis steht bei der Ausarbeitung einer erfolgreichen Markteintrittsstrategie über allem. Sei es, dass wir Sie bei der Gründung einer Tochter unterstützen, bei der Suche einer geeigneten Firma oder eines passenden Joint Venture-Partners. Mit gründlichen Due Diligence-Prozessen stellen wir sicher, dass Sie den richtigen Partner wählen, egal, ob Sie ein Unternehmen ganz übernehmen oder sich nur beteiligen.

Wollen Sie mehr über Investitions-Optionen in Indien erfahren, kontaktieren Sie unser erfahrenes Team!