Maier+Vidorno berät voestalpine Stahl GmbH und voestalpine Grobblech GmbH bei Anforderungen zu Registrierungen in Indien und führt die BIS Produktregistrierung in Indien effizient durch – von der Dokumentation bis zur Inspektion vor Ort.

DIE HERAUSFORDERUNG
Einige voestalpine Produkte benötigen eine Vorregistrierung der indischen Behörden des Bureau of Indian Standards (BIS), bevor diese nach Indien eingeführt und verkauft werden. Diese Registrierung bedarf der vollen Unterstützung bei komplexen technischen Dokumentationen sowie die konstante Koordination mit Behörden und lokalen Inspektionen.

Unsere “BIS” Registrierung wurde von M+V effizient und problemlos abgewickelt. Wir sind sehr zufrieden mit der Projektdurchführung von der Dokumentation bis zur Inspektion vor Ort. Für die nötige Indienexpertise empfehlen wir die Kooperation mit Maier + Vidorno gerne weiter.
Andreas Dauerböck, Quality-Assurance, voestalpine Grobblech GmbH

DIE LÖSUNG
Das Maier+Vidorno Legal & Compliance Team beriet voestalpine Stahl GmbH und voestalpine Grobblech GmbH durchgehend und unterstützte den gesamten Prozess der Produktregistrierung in Indien für die BIS (Bureau of Indian Standards). Abgesehen von der Beratung und der Vorbereitung der exakten Prozessdokumentation, hat das Team außerdem erfolgreich die Untersuchung der österreichischen Herstellungsanlage durch die indischen Behörden geleitet.

Unsere “BIS” Registrierung wurde von M+V effizient und problemlos abgewickelt. Wir sind sehr zufrieden mit der Projektdurchführung von der Dokumentation bis zur Inspektion vor Ort. Für die nötige Indienexpertise empfehlen wir die Kooperation mit Maier+Vidorno gerne weiter.
DI Robert Achleitner, Quality-Assurance, voestalpine Stahl GmbH

DAS UNTERNEHMEN
Die Unternehmen voestalpine Stahl GmbH und voestalpine Grobblech GmbH sind Teil der voestalpine AG – einer internationalen auf Stahl basierenden Technology- und Investitionsgütergruppe aus Linz, Österreich.